06
Sep
Lamine M’Boup & the Foul Fayda
20:00 - 22:00
06-09-16

Mit ihrem Afro-Reggae fordern Lamine M’Boup & the Foul Fayda mehr Offenheit, Toleranz und Frieden für und unter allen Menschen. Sie spielen an für mehr Solidarität, singen von Afrika, Europa, Migration und von offenen, aber auch von geschlossenen Türen. Sie rufen auf, die Herzen zu öffnen.

Links:
Website, Video

Line-up:
Lamine Mboup – voc
Douane Sene Saliou – bass
Prisca Guanter – flute
Guiseppe Urso – drums
Daniel Ackermann – git
Franky Fersini – git
Ibou N’Diaye – perc